Apnoe Flossen

Du bist auf der Suche nach deinen ersten Apnoe Flossen bzw. du möchtest langsam von deinen ersten Kunststoffflossen auf Fiberglas oder sogar Carbon umsteigen?

Sehr gut. In diesem Beitrag über Apnoe Flossen möchte ich dir, die meiner Meinung nach 9 besten Apnoe Flossen vorstellen.

Apnoe Flossen gibt es in den unterschiedlichsten Preisbereichen, und Sie werden aus den verschiedensten Materialien gefertigt.

Hier geht es auch darum, welche Flosse für dich am besten ist und welchen Härtegrad du für dich nehmen solltest.

Warum eigentlich Apnoe Flossen?


Kann ich nicht einfach stinknormale Geräteflossen verwenden? Sicherlich. Mach das. Du verschenkst aber unglaublich viel Potential.

Wenn dir der Sandboden auf -5m reicht, und Du nicht die Absicht hast tiefer zu tauchen, dann brauchst du auch keine speziellen Apnoe Flossen ;)

Apnoe Taucher benutzen Apnoe Flossen aufgrund ihrer unglaublichen Effizienz.

Die Länge des Flossenblattes ermöglicht es dir eine unglaublich effiziente und ökonomische Fortbewegung im Wasser im Vergleich zu normalen Geräteflossen zu erreichen.

Du kommst, wenn du die Technik des Flossenbeinschlags beherrscht deutlich tiefer und deutlich weiter im Vergleich zu einer herkömmlichen Geräte- oder Schnorchelflosse.

Die Vorteile der Apnoe Flosse

  1. Apnoe Flossen können aus 3 verschiedenen Materialien hergestellt werden.
  2. Die teilweise über einen Meter langen Flossenblätter erzeugen einen guten Vortrieb.
  3. Durch das große Flossenblatt entsteht eine große Kraftübertragung in das Wasser bei minimalem Aufwand.

Die Materialien

Betrachtest du zuerst das reine Flossenblatt, so wird dieses aus drei verschiedenen Materialien angeboten. Das Fußteil besteht meistens aus Vollgummi.

Es gibt Flossen, bei denen man auch das Fußteil separat und völlig unabhängig vom Flossenblatt kaufen kann. Bei diesen Flossen musst du, wenn du Sie mit in den Urlaub nimmst darauf achten, die Schrauben und einen Schraubendreher mitzunehmen.

Ich musste schon einige Male miterleben, dass Freunde mit denen ich in Ägypten war den Schraubendreher vergessen haben :)

Bei vollständig verklebten Flossen hast du dieses Problem nicht.

Apnoe Flossen für Anfänger sind meistens aus günstigem Kunststoff, halten dafür aber deutlich länger als hochwertige und effizientere Flossen aus Fiberglas bzw. Carbon.

Materialien

  • Kunststoff
  • Fiberglas
  • Carbon

Vorteile von Fiberglas und Carbon

  • Effizientere Fortbewegung im Wasser
  • Besseres Rückschwingverhalten der Flosse
  • Wiegt deutlich weniger

Nachteile von Fiberglas und Carbon

  • Anfälliger für Beschädigungen
  • Bricht leichter durch
  • Deutlich teurer in der Anschaffung

Welches Material soll ich denn nun nehmen?

Apnoe Anfänger sollten sich zuerst im Bereich der Kunststoffflossen umsehen.

Da bei den meisten Anfängern die Flossentechnik noch gelernt und trainiert werden sollte, verzeihen die Kunststoffflossen schon den ein- oder anderen Fehler und sind etwas gnädiger als Carbon Flossen.

Unten habe ich dir 3 richtig gute Apnoe Flossen für Anfänger verlinkt. Du solltest dich mit diesen Flossen erstmal mit der neuen und ungewohnten Art der Fortbewegung auseinander setzen und den Flossenschlag perfektionieren, bevor Du zu den teureren und besseren Apnoe Flossen wechselst.

Fortgeschrittene, aber auch schon jahrelang mit Flossen unterwegs gewesene Taucher sollten sich im Bereich der Fiberglas Apnoe Flossen umsehen. Auch hier habe ich dir unten jeweils wieder 3 der besten Flossen in diesem Bereich verlinkt.

Bist du ein Enthusiast, Perfektionist, oder aber einer, der alles an Ökonomie und Effizienz herauskitzeln möchte, dann solltest du Kunststoff und Fiberglas direkt links liegen lassen und dich gleich im Bereich der Carbon Flossen umgucken.

Mit Carbonflossen und allen anderen Vorteilen dieser wirklich guten Flossen, bist du gewappnet, um gänzlich mühelos alle Stellen am Riff zu erkunden….vorausgesetzt Deine Flossentechnik ist absolute Spitzenklasse.

Die Härtegrade

Nicht jeder braucht einen SUV, auch wenn er sich einen leisten könnte. Manche geben sich auch mit einem normalem und kleinem PKW zufrieden.

Trotzdem hat die Flossenindustrie auch hier den Bedarf gesehen und versucht alles abzudecken.

Um jeden Anspruch und alle Bedürfnisse gerecht zu werden muss es natürlich zwangsläufig auch verschiedene Härtegrade geben.

Aufgeteilt in:

  • weich / soft
  • mittel / medium
  • hart / hard

Welcher Härtegrad ist für mich der Richtige?

Der Trend für die richtige Härte für deine neue Apnoe Flosse geht tendenziell in Richtung weich/soft bis medium. Ich tauche ebenfalls eine weiche Flossenblatt und bin damit sehr zufrieden. Deine Beine ermüden nicht so schnell, und du kannst deutlich länger im Wasser bleiben.

Das trifft aber nicht auf jeden zu. Wenn Du eine eher kräftig bis sehr kräftig gebaute Person bist (ab 100 kg und aufwärts), wirst du auch eine ziemlich kräftige Beinmuskulatur haben.

In dem Fall such dir eine harte Flosse aus.

Früher wurde oft gesagt: Beim Tieftauchen braucht man eine harte Flosse, wegen der höheren Kraft, die man aufwenden muss, um wieder nach oben zu kommen.

Heutzutage tauchen auch die Top Apnoisten mit weichen bis mittleren Härtegraden der Flossenblätter.

Die richtige Schuhgröße


Zu kleine Flossen machen keinen Spaß, da sie nach kurzem Gebrauch unangenehm quetschen und schmerzen und bei einem zu großen Fußteil, gibt es Probleme mit der Kraftübertragung auf die Flosse, da der Fuß im Fußteil hin- und her ruscht.

Die richtige Größe des Fußteils ist davon abhängig, in welchem Wasser du sie trägst, also ob du Neoprensocken über ziehen möchtest, oder ob du die Flossen ausschließlich in tropischen Gewässern trägst.

Obwohl selbst da trage ich dünne Neoprensocken, um die Reibung der Fußteil-Gummis an der Haut zu reduzieren, um Blasenbildung vorzubeugen.

Mit einer 3mm Neoprensocke musst du davon ausgehen die Flosse ca. 1-2 Nummern größer zu kaufen.
In kaltem Wasser, das bedeutet du hast mindestens 5mm Neoprensocken an, solltest du ca. 2-3 Nummern größer kaufen.

Die 9 besten Apnoe Flossen


Jetzt habe ich dich aber lange genug mit Theorie auf die Folter gespannt.

Hier möchte ich dir jetzt meine TOP 9 der besten Apnoe Flossen vorstellen.

Jeweils 3 aus der Kategorie Kunststoff, Fiberglas und Carbon.

Meine allererste Apnoe Flosse, die Cressi Gara 3000LD* habe ich immer noch zu Hause, und ich bin immer noch sehr zufrieden mit ihr, wenn ich sie mal wieder zum Apnoetauchen herausfische.

  1. Cressi Gara 3000LD*: Preis ca. 67 €
  2. Mares Razor Pro*: Preis ca. 75 €
  3. Beuchat Mundial Elite*: Preis ca. 75 €
  4. Mares Razor Apnea*: Preis ca. 217 €
  5. Mares Razor Matrix Medium*: Preis ca. 255 €
  6. Salvimar Fluyd Fiber 151*: Preis ca. 299 €
  7. Salvimar Boomblast*: Preis ca. 300 €
  8. C4 Mustang*: Preis ca. 379 €
  9. C4 Silversea*: Preis ca. 399 €

Apnoe Flossen aus Kunststoff

#1 Cressi Gara 3000LD (weich / soft)

Apnoe Flossen

Preis: ca. 67 €

Eigenschaften:

  • Flossenblattelastomermodifizierten Polypropylen
  • Die Struktur dieser neuen Flosse ist identisch mit dem beliebten Modell Gara 3000, mit Ausnahme des weicheren Flossenblattmaterials.
  • Da sich der Kraftaufwand für die Flossenschläge reduziert hat, kann die Flosse über längere Zeiträume verwendet werden

#2 Mares Razor Pro

Apnoe Flossen

Preis: ca. 75 €

Eigenschaften:

  • Die innovative Razor Pro bietet die beste Performance unter den zur Zeit auf dem Markt verfügbaren Technopolymer Flossen
  • Exzellente Elastizität Durch die Verwendung innovativer Materialien
  • Austauschbares Fußteil und Flossenblatt Individualisierung auf höchstem Level.

#3 Beuchat Mundial Elite

Apnoe Flossen

Preis: ca. 80 €

Eigenschaften:

  • Das Elite Blatt wird aus High Performance Kunststoff hergestellt, welcher Garant für Effizienz und Rückmeldung auf höchstem Niveau ist.
  • Zentrale und seitliche, in das Blatt eingegossene Mundial Proguide Stabilisatoren kanalisieren das Wasser und verbessern den Bewegungsablauf, was einen optimalen Flossenschlag ermöglicht und das Gefühl für die Flosse steigert.
  • Die Fischschwanz-Form des Blattes stabilisiert die Flosse im Wasser zusätzlich.
  • Komfort und Performance des Mundial Elastomer Fußteils mit verstärktem Einstieg und Fersenbereich
  • Das Blatt reicht bis in die Sohle, um eine optimale Kraftübertragung zu erreichen

Apnoe Flossen aus Fiberglas

#4 Mares Razor Apnea (weich / soft)

Apnoe Flossen

Preis: ca. 217 €

Eigenschaften:

  • Klinge mit vorimprägnierten Glasfaserschichten hergestellt
  • Variable Blattdicke und leistungsstarke parabolische Flexion
  • Die Klinge ist 20,5 cm breit und 65 cm lang
  • Hochwertiger Herstellungsprozess
  • Neue variable Seitenrippen unterstützen und optimieren den Kanalschub und -flex
  • 22 ° Neigung der Klinge gegenüber der Fußtasche
  • Die Razor Fußtasche ist so konzipiert, dass sie mit einer 3 mm Neoprensocke getragen werden kann

#5 Mares Razor Matrix Medium

Preis: ca. 255 €

Eigenschaften:

  • Klinge mit vorimprägnierten Kohlenstoff- und Glasfaserschichten hergestellt
  • Neuer 3k-Carbon mit um 90 ° gewebten Fasern
  • Neue variable Seitenrippen unterstützen und optimieren den Schub und die Flexibilität des Kanals
  • Variable Blattstärke und leistungsstarke Parabelflexion
  • Blattneigung um 22 ° relativ zur Fußtasche
  • Die Razor-Fußtasche kann mit einer 3 mm Neoprensocke getragen werden

#6 Salvimar Fluyd Fiber 151

Preis: ca. 299 €

Apnoe Flossen aus Carbon

#7 Salvimar Boomblast

Preis: ca. 300 €

#8 C4 Mustang HT (soft – medium)

Preis: ca. 379 €

#9 C4 Silversea HT (weich / soft)

Apnoe Flossen

Preis: ca. 399 €

Eigenschaften:

  • Material: 100% Kohlefaser TR50 HYPERTECH
  • Flossendimension: 873 x 195 mm
  • Klingenhärte 25 weich – 30 mittel – 40 hart
  • Wasserleitgummis: variabler Tunnel
  • Winkel zu den Fußteilen 29 ° Klinge + 3 ° Fußplatte = 32 °
  • Gewicht: ca. 600 g bis zu 730 g

Fazit


Den Umstieg auf neue Apnoe Flossen wirst du deutlich merken.

Du musst dich, wenn Du bisher noch nie solche Flossen getaucht bist, erst einmal an den neuen Schwimmstil und die Länge der Flossen gewöhnen.

Anfänger sollten erstmal nicht so viel Geld in die Hand nehmen und mit einer Kunststoffflosse anfangen. Du wirst merken, wie ungewohnt diese langen Flossen sind.

Nach ein bis zwei Jahren und vielen Tauchgängen, und einer besser gewordenen Flossentechnik würde ich dir empfehlen die anderen Materialien auszuprobieren.

Die Seitenleitgummis an den höherwertigen Flossen aus Fiberglas und Carbon halten die Flosse stabil und der zusätzliche Vortrieb bringt dir zusätzliche Meter.

Es gibt aber leider viel zu viele wirklich schlechte Flossen auf dem Markt.

Damit Du dir einen Fehlkauf ersparst, habe ich dir diesen Artikel geschrieben.

So kannst Du bei den Flossen, die ich dir oben vorgestellt habe, beherzt zugreifen.

Welche Apnoe Flossen tauchst du?

Schreib’s mir gerne in die Kommentare.

Möchtest Du Apnoetauchen lernen?
Komm in meinen Newsletter
Werde Teil meiner wachsenden Community und verpasse keine exklusiven Infos mehr. 
Halt die Luft an, du kannst dich jederzeit wieder austragen. 

Interessante Beiträge

Apnoetauchen lernen

Über den Autor

Sebastian ist Gründer von Freitauchen-lernen, Reisejunkie, Apnoetaucher und Videofilmer. Er ist absoluter Fan dieses Sports mit all seinen wunderbaren Facetten und er liebt es angehenden und fortgeschrittenen Apnoetauchern diesen faszinierenden Sport beizubringen und deren Wissen zu vertiefen.

Affiliate / Werbelinks (*)

Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem Anbieter eine Provision. Alle verlinkten Produkte sind solche, die ich selber benutze, oder mir auch kaufen würde. Für dich entstehen dadurch aber keine zusätzlichen Kosten.

2 Kommentare
    • Sebastian Klugstedt
      Sebastian Klugstedt sagte:

      Hallo Peter.

      Danke für deinen Beitrag. Bisher habe ich auch von niemandem gehört, dass er mit diesen Flossen unzufrieden ist. Das war ein Grund Sie mit in meine Top 9 aufzunehmen.
      Schön, dass du das ebenfalls bestätigst und mit ihnen zufrieden bist 🙂
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende.

      Sebastian

      Antworten

Sprich Dich aus

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.