Schnorcheln mit Kindern: Alle Infos & die besten Reiseziele

Du möchtest unser liebstes Hobby an deine Liebsten weitergeben und mit deinen Kindern Schnorcheln gehen?

Das trifft sich gut, denn mir geht es wie dir. Damit der Einstieg beim Schnorcheln mit deinen Kindern problemlos klappt und möglichst keine Komplikationen auftreten möchte ich dir hier ein paar Tipps mitgeben.

Die Vorbereitung, die richtige Ausrüstung und natürlich auch das für dich und deine Kinder passende Reiseziel sind das A und O, wenn Du mit deinen Kindern sicher Schnorcheln möchtest.

Worauf Du hier achten solltest, und welche Reiseziele empfehlenswert und gut geeignet sind schauen wir uns jetzt gleich einmal genauer an.

Es gibt nämlich einige Dinge, die Du unbedingt beachten solltest, wenn Du mit deinen Kindern Schnorcheln möchtest.

So, nun wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen.

Ab wann sollten Kinder Schnorcheln lernen?

Eine sehr gute Frage, der Du eine besondere Bedeutung schenken solltest.

Grundsätzlich kann man diese Frage nicht genau beantworten, da sich jedes Kind anders entwickelt – das sehe ich bei meinem Kleinen auch immer wieder. Dein Kind sollte in der Lage sein sich sicher im Wasser zu bewegen.

Sicherheit sollte immer das A und O sein.

Der Umgang mit Maske und Schnorchel kann bereits im Vorfeld in einem Hallenbad geübt werden.

Wenn Du also maximalen Spaß mit deinen Kindern beim Schnorcheln haben möchtest, wäre es von Vorteil, wenn das bereits geübt wurde.

Schließlich möchtest Du im Meer doch relativ zügig losschnorcheln und auf Erkundungstour gehen, oder nicht?

Grundsätzlich sollten die meisten Kinder in der Lage sein, dies ab 4-5 Jahren zu meistern.

Das wäre auch so mein Mindestalter, ab welchem Kinder Schnorcheln lernen sollten.

Ein regelmäßiger Besuch im Hallenbad wird Sie also immer sicherer werden lassen. Sind deine Kinder sicherer beim Schnorcheln, haben Sie deutlich mehr Freude an unserem Sport.

Und wenn es deinen Kindern gut geht schlägt sich das um ein Vielfaches bei dir nieder :)

Das sollten deine Kinder vorab beherrschen

  • Maske und Schnorchel anlegen
  • Korrekt durch den Schnorchel atmen
  • Wasser aus der Maske heraus befördern
  • Schnorchel richtig ausblasen
  • Entspannte Wasserlage an der Oberfläche einnehmen
  • Sich mit den Flossen fortbewegen können

Wichtige Tipps für einen leichten Einstieg deiner Kinder

  • Der Einstieg ins Wasser sollte so leicht wie möglich sein
  • Direkt vom Strand aus wäre es am optimalsten
  • Bei einem langen Aufenthalt im Wasser sollten deine Kinder immer einen Neoprenanzug / UV-Shirt tragen
  • Achte immer auf eine gute oder schnelle Rückzugsmöglichkeit, so dass deine Kinder schnell in Sicherheit sind
  • Strömungen sollten speziell am Anfang unbedingt vermieden werden
  • Geschützte Buchten sind am idealsten
  • Zu Beginn sollte das Wasser maximal Hüfttief sein, so dass im Notfall umgehend aufgetaucht werden kann
  • Klares und warmes Wasser geben ein Gefühl der Sicherheit und deine Kinder fühlen sich hier deutlich wohler

Die besten Reiseziele zum Schnorcheln mit Kindern

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Schnorcheln mit Kindern in Ägypten

Top-Reiseziele: Makadi Bay, Marsa Alam, Soma Bay

Ägypten ist geradezu prädestiniert, wenn es ums Schnorcheln mit deinen Kindern geht.

Das flache und teilweise durchaus langgezogene Riffdach mit einer klaren und ausgeprägten Riffkante, an der das Korallenriff dann langsam abfällt, sind perfekt zum Schnorcheln mit deinen Kindern.

Gerade in den flacheren Regionen kannst Du mit deinen Kindern perfekt den Einstieg üben und dann zur Riffkante rüber Schnorcheln, wenn ihr euch etwas an das Wasser gewöhnt habt.

Ihr könnt euch beim Schnorcheln entweder am seichten Riffdach und dem dazugehörigen Sandboden aufhalten, oder aber rüber zur Riffkante und dort die wunderschöne Korallenwelt erkunden.

Wenn deine Kinder also absolute Anfänger beim Schnorcheln sind, findest Du hier unglaubliche gute und leichte Schnorchel Spots. Und sobald alles etwas leichter wird kannst Du mit deinen Kindern einfach zur traumhaften Riffkante Schnorcheln.

Der Blick von der Riffkante ins etwas tiefere Wasser ist phantastisch und Du hast immer das schützende Riffdach, zu dem ihr euch bei Bedarf zurückziehen könnt.

Unter anderem deswegen liebe ich das Schnorcheln in Ägypten auch so sehr!

Das warme Wasser, die erstaunlich gute und immer wieder beeindruckende Sicht und die überaus beeindruckende Unterwasserwelt geben ihr übriges.

Ziele zum Schnorcheln mit deinen Kindern in Ägypten gibt es zuhauf.

Die Makadi Bay, Marsa Alam oder die Soma Bay sind erstklassige Ziele für einen traumhaften und vor allem sicheren Urlaub zum Schnorcheln mit deinen Kindern in Ägypten.

Schnorcheln mit Kindern in Europa

Top-Reiseziele: Elba, Griechenland, Sardinien, Menorca, Mallorca, Madeira

Europa ist natürlich nicht so warm wie Ägypten, aber auch hier gibt es ziemlich gute Spots zum Schnorcheln mit deinen Kindern.

Wichtig ist mir immer, wenn ich mit meinen Kindern Schnorcheln gehe, dass der Einstieg ins Meer so leicht wie möglich ist.

Im Naturschutzgebiet auf Madeira kommst Du zum Beispiel über eine Metallleiter ins Meer, die leider auch vom Meer umströmt wird.

Einfacher ist es hier eindeutig in den anderen guten Spots wie Elba, Griechenland, Sardinien, Menorca, und Mallorca.

An diesen Zielen kannst Du meistens direkt vom Strand aus mit deinen Kindern Schnorcheln gehen und die Unterwasserwelt erkunden.

Auf Sardinien findest Du zum Beispiel im wunderschönen Golf von Orosei (Wikipedia) exzellente Gebiete und Strände an denen Du richtig gut mit deinen Kindern Schnorcheln gehen kannst.

Das Wasser ist kristallklar und im Sommer angenehm warm. Die gute Sicht unter Wasser und die wunderschönen Strände dort geben ihr übriges.

Mir persönlich hat Sardinien extrem gut gefallen.

DIe Unterwasserlandschaft unterscheidet sich im direkten Vergleich mit Ägypten natürlich gewaltig. Ein üppiges und dicht bewachsenes Korallenriff wie in Ägypten wirst Du beim Schnorcheln mit deinen Kindern in Europa natürlich nicht finden.

Schnorcheln mit Kindern auf den Malediven

Top-Reiseziele: Die besten Hausriffe zum Schnorcheln auf den Malediven

Das die Malediven natürlich auch nicht fehlen dürfen, war abzusehen, oder?

Ihr könnt euch hier einfach die Ausrüstung anlegen und direkt vom Strand in seichtem Wasser losschnorcheln.

Noch besser geht’s beinahe nirgendwo.

Du kannst hier mit deinen Kindern perfekt das Schnorcheln üben und eure Fertigkeiten mühelos verbessern. Einige Inseln verfügen über ein Drop-Off Hausriff, an dem es steil nach unten abfällt.

Die meisten und schönsten Hausriffe der Malediven, die dazu noch ein 5 Sterne Hotel beherbergen, fallen aber relativ flach ab, und ihr könnt euch eure Tiefe, bei der ihr euch wohlfühlt, einfach aussuchen.

Das fördert natürlich auch das Wohlbefinden deiner Kindern beim Schnorcheln.

Welches Hausriff das Beste der besten ist, ist natürlich schwer zu sagen, da möglicherweise kaum jemand alle Hausriffe erkundet hat und dementsprechend vergleichen kann – es gibt auch einfach zu viele.

Einen Überblick über die besten Hausriffe zum Schnorcheln auf den Malediven, die auch ideal zum Schnorcheln für deine Kinder sind, findest Du hier.

Alles was Kinder zum Schnorcheln benötigen

Taucherbrille und Schnorchel für Kinder

Angebot
Cressi Moon Kid Mask - Schnorchelmaske für...
  • Zweiglas Tauchmaske mit Maskenkörper aus einem antiallergischen und formbeständigen Silikon
  • Für jeden Hobby-, und Sporttaucher geeignet, bzw. perfekt für Schwimmen und Schnorcheln
  • Taucherbrille in Kindergröße, geeignet für Kinder im Alter von 7 bis 15 Jahren
  • Auch der Rahmen ist anatomisch geformt, so haben die Kinder einen möglichst geringen Wasserwiderstand
  • Weiche und komfortable Dichtlippen und geringes Innenvolumen
Cressi Premium Combo Schnorchelset Junior -...
  • Maske und Schnorchelset für Kinder und Jugendliche. Zweiglas Tauchmaske. Maskenkörper aus einem antiallergischen und formbeständigen Silikon. Weiche und komfortable Dichtlippen. Geringes Innenvolumen
  • leicht einstellbares Maskenband, inkl. Maskenbandführung. Breites Silikonmaskenband. Tempered Glas. Gut zugänglicher Nasenerker.
  • Hochwertiger anatomisch geformter Kinderschnorchel mit Ausblasventil. Splash Guard
  • Silikonmundstück mit Beiswarzen. Verstellbare Clip Schnorchelhalterung
  • Größe: Ideal für Kinder, Jugendliche und Damen mit einem schmäleren Gesicht. Für jeden Hobby-, und Sporttaucher, bzw. Schnorchler geeignet

Letzte Aktualisierung am 28.02.2024 um 05:15 Uhr / Affiliate-Links

Schnorchelflossen für Kinder

Cressi Agua - Unisex Premium Flossen Self...
  • In Italien (seit 1946) von Cressi hergestellt
  • Für Schwimmen und Schnorcheln und alle Wasserportarten, eine äußerst leicht anzulegende Flosse, die keine besonderen sportlichen oder Wasserkenntnisse erfordert und dabei gleichzeitig hervorragende Leistungen garantiert, ohne die Füße zu ermüden
  • Dank der neuesten Technologien ist es bei der Entwicklung dieser Produkte gelungen, das Gewicht im Vergleich zu einer Flosse der gleichen Kategorie merklich zu verringern und dennoch ein hervorragendes Reaktionsvermögen zu erhalten
  • Das Flossenblatt ist aus Polypropylen gefertigt, einem leichten und zugleich reaktiven Material, kombiniert mit weichem Thermogummi (Elastomer) für Fußteil, Seitenstabilisatoren und Schutzrand der Flosse
  • Der Schuh ist mit dem neuartigen Self Adjusting Foot Pocket-System ausgestattet, das dank der besonderen Weichheit und Elastizität der Materialmischungen eine stets bequeme und anliegende Passform garantiert

Letzte Aktualisierung am 28.02.2024 um 11:02 Uhr / Affiliate-Links

Neoprenanzug / UV Schutz für Kinder

Angebot
Cressi Kinder Rash Guard,Blau, XS/1...
  • Kurzärmeliges Schutzhemd für Kinder für Sportaktivitäten, entwickelt in Italien
  • Geeignet für Wassersport, Schwimmen oder Schnorcheln, Surfen, Segeln, usw.; höher Tragekomfort und UV-Schutz
  • Spezielles Stretchgewebe aus einem dehnbaren und schnell trocknenden Elasthan Material gefertigt
  • Gute Passform und Figur betonend, mit einer hohen Bewegungsfreiheit durch den flexiblen Stoff
  • Erhältlich für Kinder in der blau / weiß und rosa / weiß Farben und verschiedenen Größen, trocknet an der Sonne sehr schnell
Cressi Little Shark Jr Shorty 2mm - Kurzarm...
  • Shorty für Kinder aus Premium Neopren (Vorder- und Rückseite)
  • Der Anzug bietet perfekten Schutz gegen Kälte und Sonne.
  • Optimale Bewegungsfreiheit die die Haut beim Schwimmen nicht reizen.
  • Ultra elastisch
  • Design in Italien
Cressi Kids Long Sleeve Swimsuit Kinder Unisex...
  • Shorty für Kinder aus Premium Neopren (Vorder- und Rückseite)
  • Der Anzug bietet perfekten Schutz gegen Kälte und Sonne
  • Optimale Bewegungsfreiheit die die Haut beim Schwimmen nicht reizen
  • Ultra elastisch
  • Design in Italien

Letzte Aktualisierung am 28.02.2024 um 05:15 Uhr / Affiliate-Links

Fazit

Wenn Du unserer liebstes Hobby, dem Schnorcheln und Tauchen mit deinen Kindern teilst, und Sie auch diese unendliche Begeisterung packt, die wir verspüren, kannst Du dich glücklich schätzen.

Ich wünsche es dir auf jeden Fall, denn es gibt doch kaum etwas schöneres als so etwas mit unseren Liebsten zu teilen.

Und wenn deine Kinder auch die gleiche Freude beim Schnorcheln aufbringen, wie wir Sie haben, dann ist es wie ein 6ser im Lotto.

Mit etwas Übung im Schwimmbad und der passenden Ausrüstung wird deinen Kindern der Einstieg beim Schnorcheln deutlich leichter fallen.

Ägypten finde ich nahezu ideal, um mit deinen Kindern Schnorcheln zu gehen.

Warmes und klares Wasser, ein wirklich flach abfallender Sandboden, der ins Riffdach übergeht eigenen sich wirklich gut zum Schnorcheln mit deinen Kindern.

Wenn ihr euch dann etwas eingewöhnt habt schnorchelt ihr einfach rüber zur Riffkante und werdet von einen unglaublich schönen Korallenlandschaft in Empfang genommen.

Der Blick in tiefere Wasser und der leichte und schnelle Rückweg geben dir und deinen Kindern beim Schnorcheln stets Sicherheit.

Und nichts ist so wichtig wie die Sicherheit beim Schnorcheln – mit deinen Kindern nochmal um einiges mehr!

So, ich hoffe ich konnte dir einen kleinen Einblick in das Schnorcheln mit deinen Kindern geben.

An welchen Stellen/Riffen warst Du schon mit deinen Kindern Schnorcheln?

Schreib’s mir gerne unten in die Kommentare.

Sebastian Klugstedt

Sebastian Klugstedt

Sebastian Klugstedt ist der Gründer von Freitauchen Lernen, Tauchlehrer fürs Apnoetauchen und eine absolute Wasserratte. Begleite ihn auf seinen Reisen zu den schönsten Riffen dieser Welt und entdecke das Apnoetauchen. Erfahre mehr über Sebastian und seine atemlosen Abenteuer.

Affiliate / Werbelinks (*)

Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du über so einen Link einkaufst, bekomme ich von dem Anbieter eine kleine Provision. Alle verlinkten Produkte sind solche, die ich selber benutze, oder mir auch kaufen würde. Für dich entstehen dadurch aber keine zusätzlichen Kosten.

0 Kommentare

Sprich Dich aus

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert